Memmingen Lindenbadunterführung – Raubüberfall

konto_290x114Memmingen, 05.02.2014 (cf).

Öffentlichkeitsfahndung

Um 08:37 Uhr wurde der Polizei Memmingen ein Raub zum Nachteil einer Frau in Memmingen mitgeteilt. Die Frau wurde im Bereich der Lindenbadunterführung -Südseite  von einer bisher unbekannten Täterin bedroht.
Die Täterin erbeutete einen geringen Bargeldbetrag. Die Täterin wird aufgrund der ersten Befragung wie folgt beschrieben. Ca. 30 -40 Jahre alt, 160 cm groß, eher kräftige Figur, schwarz bekleidet, dunkle, kurze ca. Ohrläppchenlange Haare mit blonden Stränen. Die Täterin war mit einem gelb lillanen Fahrrad unterwegs. Möglicherweise wird sie von einem Mann begleitet. Nach dem Überfall flüchtete die Täterin in Richtung Schlachthofstraße. Um sachdienliche Hinweise zu der Täterin bittet die Polizei Memmingen unter der Tel. 08331-1000.
Achtung nicht an die Frau herantreten, sie führt ein Messer mit sich!