Goldener Spätsommer: Werbegemeinschaft feiert 7. Weinfest auf dem Weinmarkt

Goldener Spätsommer: Werbegemeinschaft feiert 7. Weinfest auf dem Weinmarkt

Memmingen, 13.09.2015 (cf).

Die Werbegemeinschaft „Junge Altstadt Memmingen e.V.“ veranstaltete am vergangenen Samstag das 7. Memminger Weinfest auf dem Weinmarkt. Die “Illerblosn”, das Duo WAXEL und die “Schild Burger” sorgten für fröhliche Feststimmung. Neben ausgesuchten Weinen gab es in diesem Jahr auch italienische Spezialitäten aus den Abruzzen auf dem Spezialitätenmarkt am Manghausplatz. 


Die Veranstalter und Mitglieder der Werbegemeinschaft „Junge Altstadt Memmingen e.V.“ leisteten  auch in diesem Jahr in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Memmingen ganze Arbeit, um Besucher und Gäste inmitten der wunderschönen Memminger Altstadt willkommen zu heißen.

Blumenkönigin Jessy verlängert Regentschaft um ein Jahr

Zur offiziellen Eröffnung um 11.00 Uhr mit Oberbürgermeister Dr. Ivo Holziger und Hermann Zelt, 1. Vorsitzender der Werbegemeinschaft und der amtierenden Blumenkönigin Jessy sorgten die “Illerblosn” für gewohnt heitere Stimmung. Blumenkönigin Jessy verkündete indes, dass sie ihre Regentschaft auf Wunsch der Werbegemeinschaft um ein Jahr verlängern werde.

Der Nachmittag gehörte musikalisch dem Duo „Waxel“. Ein bunter Mix aus Oldies, Pop und Schlagern verwöhnte die Gäste und Besucher auf dem Weinmarkt. Etwas rockiger wurde es dann am Abend mit dem Trio „Schild Burger“. Die Stuttgarter begeisterten die Weinfestbesucher mit aktuellen Chart Hits, Soul, Pop, Rock und Schlagern. In diesem Jahr wurde das Weinfest mit Schmankerln aus den Abruzzen ergänzt. Der Manghausplatz mauserte sich zum Spezialitätenmarkt und wurde sogleich sehr gut von den Freunden des Memminger Weinfestes angenommen. Alles in allem war das Weinfest 2015 ein gelungener Abschluss und auch Abschied vom diesjährigen Sommer.

Die nächsten Veranstaltungen der Werbegemeinschaft sind der verkaufsoffene Sonntag im Jahrmarkt, das Memminger WeihnachtsWichteln und  Einkaufen im Lichterglanz.