Tag Archives: Tötungsdelikt

Börwang: Messerstecherei in Gemeinschaftsunterkunft

By | 20. Februar 2015

Börwang: Messerstecherei in Gemeinschaftsunterkunft BÖRWANG, LKR. OBERALLGÄU. Eine eskalierte Auseinandersetzung hat am Donnerstagvormittag zu einem Polizeieinsatz geführt. Kurz vor 08 Uhr wurde der Polizei über Notruf die Auseinandersetzung in einer Gemeinschaftsunterkunft mitgeteilt. Beim Eintreffen der ersten Streifen war diese bereits beendet. Vor Ort stellte sich heraus, dass es in einem Schlafraum zu einer Auseinandersetzung zwischen… Read More »

Kaufbeuren: Zeugenaufruf nach Tötungsdelikt – 5.000 Euro Belohnung

By | 30. September 2014

Kaufbeuren: Zeugenaufruf nach Tötungsdelikt – 5.000 Euro Belohnung KAUFBEUREN. Über einen erneuten Zeugenaufruf hofft die Kripo Kaufbeuren auf neue Hinweise die zur Klärung eines Tötungsdelikts beitragen können. Noch ungeklärt ist das Tötungsdelikt vom Hochstadtweg in Kaufbeuren, bei dem am Samstagvormittag, dem 09.08.2014, ein 40-jähriger Mann tot in seiner Wohnung aufgefunden wurde. Aufgrund der bisherigen Erkenntnisse… Read More »

Kaufbeuren: Tötungsdelikt – Polizei bittet um Mithilfe

By | 11. August 2014

Kaufbeuren: Tötungsdelikt – Polizei bittet um Mithilfe KAUFBEUREN. Ein Tötungsdelikt beschäftigt seit Samstag die Kriminalpolizei im Allgäu. Am Samstagvormittag war es in einem Mehrfamilienhaus im Hochstadtweg in Kaufbeuren zu einer Wohnungsöffnung gekommen, nachdem ein 40-jähriger Mann von seinen Bekannten nicht erreicht werden konnte. Nachdem die Rettungskräfte in die Wohnung gelangt waren, konnte nur noch der… Read More »

Tötungsdelikt in Kempten – Haftbefehl erlassen

By | 28. Dezember 2013

KEMPTEN (cf). Haftbefehl im Zusammenhang mit dem Tötungsdelikt im Kemptener Stadtteil Stiftallmey erlassen. Am 21.12.2013 war eine 63-jährige verwitwete Rentnerin bei einer Wohnungsöffnung von Polizeibeamten tot aufgefunden worden, nachdem sie aus ihrem Umfeld als vermisst gemeldet worden war. Zur Klärung der Tat wurde bei der Kripo Kempten die Ermittlungsgruppe “Parterre” eingerichtet. Aufgrund der bisherigen Erkenntnisse… Read More »

Neue Erkenntnisse im Fall der getöteten 63-jährigen Rentnerin

By | 23. Dezember 2013

KEMPTEN. Am zweiten Tag nach dem Fund einer getöteten 63-jährigen Frau liegen der Kripo Kempten erste Erkenntnisse aus der Obduktion vor. Die Rentnerin war am 21.12.2013 bei einer Wohnungsöffnung von Polizeibeamten tot aufgefunden worden, nachdem sie aus ihrem Umfeld als vermisst gemeldet worden war. Zur Klärung der Tat wurde bei der Kripo Kempten die Ermittlungsgruppe… Read More »

Tötungsdelikt: 63-jährige Witwe Opfer eines Gewaltverbrechens

By | 22. Dezember 2013

KEMPTEN, 22.12.2013 (cf). Ein Tötungsdelikt zum Nachteil einer 63-jährigen Frau beschäftigt seit Samstag die Beamten der Kriminalpolizeiinspektion Kempten. Am Samstagnachmittag war der Polizei Kempten von einer Person aus dem Umfeld, der in einem Mehrfamilienhaus allein wohnenden Witwe, mitgeteilt worden, dass die Frau nicht erreichbar sei. Aufgrund dieser Mitteilung wurde kurz nach 16 Uhr durch die… Read More »