Memmingen | ONLINE Aktuelle Nachrichten aus Memmingen, Schwaben und dem Allgäu.

Stadthallenvorplatz wird zum Platz der Deutschen Einheit

Platz der Deutschen Einheit
Stadthallenvorplatz wird zum Platz der Deutschen Einheit

Stadthallenvorplatz wird zum Platz der Deutschen Einheit

Platz der Deutschen Einheit kommt zum Oktober
Junger Block hat wieder eine Forderung durchgesetzt
“Wir haben wieder einen Meilenstein in unserer aktiven Arbeit für Memmingen gesetzt”, begrüßt Harald Miller, Vorsitzender des Jungen Blocks (JB), die Benennung des Stadthallenvorplatzes als “Platz der Deutschen Einheit”. Der Antrag von JB-Stadtrat Thomas Mirtsch fand im II. Senat des Memminger Stadtrates breite Zustimmung. Danach soll der Platz zum 25-jährigen Jubiläum des Beitritts der neuen Bundesländer zur Bundesrepublik am 3. Oktober 1990 einen neuen Namen erhalten. Lediglich CSU-Kreisvorsitzender Christoph Baur stimmte gegen die Umbenennung. “Dies wirkt befremdlich, wenn man bedenkt, dass sich die Unionsparteien mit ihrem ehemaligen Bundeskanzler Helmut Kohl als Parteien der Deutschen Einheit feiern lassen”, so Miller.
Damit sei eine Forderung des Jungen Blocks aus dem Jahre 2008 nun endlich erfüllt, freut sich Miller namens der CRB-Nachwuchsorganisation. Mirtsch hatte seinen Antrag damit begründet, dass Memmingen eine lange Tradition der Freiheit und Menschenrechte besitze und auf die Abfassung der Bauernartikel in der Maustadt verwiesen. Die deutsche Wiedervereinigung stünde in dieser Freiheitstradition, sei sie doch beispiellos in der Weltgeschichte und ob ihres friedlichen Ausgangs weltweit vorbildlich.”Der Stadthallenvorplatz ist ein würdiger Ort für das Gedenken an dieses geschichtsträchtiges Ereignis und eine der glücklichsten Stunden unseres Vaterlandes”, schrieb Mirtsch. Zudem hätten viele Menschen aus den fünf neuen Bundesländern in der Maustadt eine neue Heimat, analog zu den Bewohnern der ehemaligen ostdeutschen Gebiete, gefunden. Auch erhält die Stadthalle nun eine repräsentative Adresse. Anstatt der Adresse „Ulmer Straße 5“ kann sie sich künftig mit der Adresse „Platz der Deutschen Einheit 1“ schmücken.

Memmingen | ONLINE Aktuelle Nachrichten aus Memmingen, Schwaben und dem Allgäu.