Polizeimeldungen vom 14.05.2014

By | 14. Mai 2014




Die tagesaktuellen Meldungen vom 14.05.2014 der Polizeiinspektionen Memmingen, Mindelheim und Bad Wörishofen, sowie Meldungen der Kriminalpolizei, der Verkehrs- und Fahndungsdienststellen mit Regionalbezug.

Körperverletzung MINDELHEIM. Am vergangenen Samstag kam es gegen 23.00 Uhr in der Maximilianstraße vor der Volksbank am Marienplatz zu einer Schlägerei zwischen zwei Männern. Einer der beiden Männer wurde dabei verletzt und musste sich zur Wundversorgung ins Krankenhaus begeben. Zur Klärung des Vorfalls werden Zeugen gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Mindelheim unter Tel. 08261/76850 zu melden.

Dieseldiebstähle MINDELHEIM. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurden in zwei Fällen Diesel aus abgestellten Lkw abgezapft. In der Ifenstraße wurden aus dem Fahrzeuttank etwa 260 Liter und in der Industriestraße etwa 380 Liter entwendet. Außerdem wurde aus abgestellten Lkw
In der Ifenstraße nach Aufbrechen des Führerhauses noch ein Handy sowie ein Ladekabel entwendet.

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort
MEMMINGEN-AMENDINGEN. Am Dienstag, den 13.05.2014 zwischen 14.00 und 14.10 Uhr wurde in der Fraunhofer Straße auf dem Parkplatz des Baumarktes ein Pkw auf der gesamten linken Fahrzeugseite zerkratzt. Offensichtlich geschah dies durch ein vorbeifahrendes Fahrzeug. Aufgrund des Schadensbildes muss davon ausgegangen werden, dass der Unfall durch den Verursacher bemerkt wurde. Bei dem geschädigten Fahrzeug handelt es sich um einen braunen Opel Insignia. Der Verursacher, bzw. eventuelle Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Memmingen unter der Telefonnummer 08331 – 100-0 in Verbindung zu setzen.

Einbruch in Gärtnerei BAD WÖRISHOFEN. In der Nacht zum 14.05.2014 wurde in einen Gärtnereibetrieb in Bad Wörishofen, Wiesenweg, eingebrochen. Der oder die Täter schlugen die Scheibe einer Gewächshaustüre ein und drangen in das Objekt ein. Aus einer Registrierkasse wurde Bargeld in Höhe von ca. 80 Euro entwendet. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 100 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Bad Wörishofen unter Tel. 08247/96800 entgegen.