Memmingen | ONLINE Aktuelle Nachrichten aus Memmingen, Schwaben und dem Allgäu.

Kinderfest bittet um Spenden

Kinderfest bittet um Spenden

Memmingen, den 06.07.2015 (cf).

In einem Schreiben an alle Freunde und Förderer des Kinderfestes bittet der Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger, Schulamtsdirektorin Elisabeth Fuß und “Kinderfestmutter” Gerlinde Arnold um Spenden und richtet sich mit der Bitte die Bevölkerung und an die Wirtschaft.

Anbei das schreiben im Original.

Seit rund 450 Jahren gibt es das Memminger Kinderfest – eine Traditionsveranstaltung, die aus unserer Stadt nicht mehr wegzudenken ist. Heuer findet das Fest am Donnerstag, dem 23. Juli 2015, statt.

Memminger Kinderfest Juli 2014
Kinderfest bittet um Spenden. Foto: Flemming

Das Kinderfest hat sich im Laufe der Jahrhunderte immer wieder verändert; der Grundgedanke, das Beschenken der Memminger Kinder, blieb erhalten. Die Durchführung dieses Festes wird vor allem durch die Tradition der Bürgerschaft, sich an der „Belobigung“ der Kinder zu beteiligen, gewährleistet.

Damit für die Spielveranstaltungen kindgemäße, dem Alter angepasste und auf den Spielzweck ausgerichtete Preise, Geschenke usw. gekauft und Gutscheine verteilt werden können,

bitten wir Sie um Geldspenden.

Wir bitten, diese Geldspenden auf das Konto
IBAN: DE20731500000430 111 203 / BIC: BYLADEM1MLM bei der Sparkasse Memmingen
Kennwort „Kinderfest“, zu überweisen.
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Härtl Tel. 08331•850-206

Bei Spenden bis 100,00 € genügt die Kopie des Kontoauszuges als Vorlage beim Finanzamt.

Wir danken Ihnen im Namen aller Beteiligten, vor allem aber der Kinder.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Ivo Holzinger
Oberbürgermeister

 

Elisabeth Fuß

Schulamtsdirektorin

 

Gerlinde Arnold

Kinderfestausschuss

Memmingen | ONLINE Aktuelle Nachrichten aus Memmingen, Schwaben und dem Allgäu.