Memmingen | ONLINE Aktuelle Nachrichten aus Memmingen, Schwaben und dem Allgäu.

Ehrung der schulbesten Sportlerinnen und Sportler

Stadtoberhaupt würdigt Leistungen der Schülerinnen und Schüler bei den Bundesjugendspielen

Oberbürgermeister Manfred Schilder hat die schulbesten Sportlerinnen und Sportler der Memminger Schulen bei den Bundesjugendspielen im Rathaus empfangen. Er gratulierte den Mädchen und Buben zu ihren hervorragenden Leistungen und ihrem vorbildlichen Sportsgeist und überreichte ihnen als Auszeichnung neue Sportbälle.

Mehr als 50 Sportlerinnen und Sportler wurden im Rahmen der Feierlichkeit im Rathaus für ihre sportlichen Leistungen und ihr vorbildbildliches Verhalten mit Basket-, Volley- und Fußbällen geehrt. Foto: V. Weyrauch / Pressestelle Stadt Memmingen

„Heute ehren wir nicht nur die schulbesten Sportlerinnen und Sportler bei den Bundesjugendspielen, sondern auch diejenigen, die durch ihre soziale Kompetenz, ihre Fairness und ihren Teamgeist im schulischen Alltag aufgefallen sind. Erhaltet euch eure Leidenschaft für den Sport, denn er lehrt uns viel fürs Leben. Er verbindet alle Sportlerinnen und Sportler miteinander – über die Grenzen verschiedener Kulturen, Abstammungen oder Hautfarben hinweg“, äußerte sich Oberbürgermeister Manfred Schilder bei seiner Begrüßungsrede.

Stolz nahmen die mehr als 50 Schülerinnen und Schüler der Memminger Grund-, Mittel- und Förderschulen, Realschulen, Gymnasien und der Notker-Schule ihre Preise entgegen, mit denen sie künftig Basketball, Volleyball oder Fußball spielen können.

Oberbürgermeister Manfred Schilder sprach den Jungen und Mädchen seine Glückwünsche zu den tollen Leistungen aus. Foto: V. Weyrauch / Pressestelle Stadt Memmingen

Glückwünsche für die überdurchschnittlichen sportlichen Leistungen überbrachten auch der Sportreferent des Stadtrates Prof. Dr. Josef Schwarz, der Vorsitzende des AK Schulsport der Stadt Memmingen Schulrat Alfred Eberle, der Geschäftsführer des AK Schulsport Helmut Müller und sein designierter Nachfolger Bastian Mönius, der Stadtratsreferent für Förderschulen Bernhard Thrul und Sportamtsleiter Rainer Wölfle.

Memmingen | ONLINE Aktuelle Nachrichten aus Memmingen, Schwaben und dem Allgäu.